HSG Impact Award 2022 für das Forschungsprojekt «Resilienz und Hochleistung bei Hilti in Zeiten der Pandemie»

Am traditionellen Dies academicus wurde Heike Bruch gemeinsam mit Nils Fürstenberg und Frederik Hesse für das Forschungsprojekt «Resilienz und Hochleistung bei Hilti in Zeiten der Pandemie» mit dem HSG Impact Award 2022 ausgezeichnet. Dieser Preis geht an Forschende, die mit ihren Projekten einen besonders wertvollen Beitrag für die Gesellschaft leisten.
 

Das Forschungsprojekt zielte darauf ab, Hilti bei der erfolgreichen Bewältigung der Coronakrise zu unterstützen. Die gewonnenen empirischen Erkenntnisse werden nicht nur von Hilti aktiv eingesetzt, sondern werden auch aktiv im «Pioneering-Unternehmenskonsortium» geteilt, einem Konsortium bestehend aus 18 Praxispartnern aus dem deutschsprachigen Raum, mit einem Schwerpunkt in der Schweiz (Link zum Pioneering).

Weiterführende Informationen sowie Video zu dem Projekt.
Dies Academicus 2022 Preisverleihung Impact Award
CAS Digital Leadership & Transformation

Bitte füllen Sie das Formular aus, im Anschluss erhalten Sie ein Mail mit dem Link auf die Broschüre.

    Anrede

    Ich möchte...

    Führung mit Energie und Fokus

    Bitte füllen Sie das Formular aus, im Anschluss erhalten Sie ein Mail mit dem Link auf die Broschüre.

      Anrede

      Ich möchte...

      Leading with Energy and Focus

      Please fill in the form and you will receive an e-mail with a link to the brochure.

        Salutation

        I would like...

        St.Galler Leadership-Tag mit Nacht

        Bitte füllen Sie das Formular aus, im Anschluss erhalten Sie ein Mail mit dem Link auf die Broschüre.

          Anrede

          Ich möchte...

          CAS St.Galler Leadership-Zertifikat

          Bitte füllen Sie das Formular aus, im Anschluss erhalten Sie ein Mail mit dem Link auf die Broschüre.

            Anrede

            Ich möchte...

            Nichts verpassen!

            Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie spannende News und Forschungserkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis.

            .