Prof. Heike Bruch in der 3Sat Wissen Hoch2 Dokumentation

New Work und Culture@HSG: Wie kann eine #Arbeitswelt der Zukunft aussehen?
 
Heike Bruch spricht mit 3Sat in der Wissen Hoch2 Dokumentation «Gesünder arbeiten, besser leben: Teilzeit für alle?» über die Rolle von Kultur bei der Gestaltung der aktuellen und zukünftigen Arbeitswelt. Damit New Work, also Home Office, flexible Arbeitszeiten und das Arbeiten in Virtuellen Teams funktioniert braucht es auch eine New Culture. Diese umfasst, dass die Geschäftsleitung und Führungskräfte eine Vorbildfunktion einnehmen, ein Klima des Vertrauens schaffen und die Selbstkompetenzen ihrer Mitarbeiter steigern. Die Führungskräfte müssen gerade bei herausfordernden Umständen eine Fürsorgefunktion übernehmen. Nur so kann den negativen Effekten von neuen Arbeitsformen entgegen gewirkt werden und das volle Potenzial der neuen Arbeitswelt ausgeschöpft werden.
 
Der Beitrag ist abrufbar unter https://lnkd.in/e65GT4QW
Heike Bruch 3Sat Dokumentation
CAS Digital Leadership & Transformation

Bitte füllen Sie das Formular aus, im Anschluss erhalten Sie ein Mail mit dem Link auf die Broschüre.

    Anrede

    Ich möchte...

    Führung mit Energie und Fokus

    Bitte füllen Sie das Formular aus, im Anschluss erhalten Sie ein Mail mit dem Link auf die Broschüre.

      Anrede

      Ich möchte...

      Leading with Energy and Focus

      Please fill in the form and you will receive an e-mail with a link to the brochure.

        Salutation

        I would like...

        St.Galler Leadership-Tag mit Nacht

        Bitte füllen Sie das Formular aus, im Anschluss erhalten Sie ein Mail mit dem Link auf die Broschüre.

          Anrede

          Ich möchte...

          CAS St.Galler Leadership-Zertifikat

          Bitte füllen Sie das Formular aus, im Anschluss erhalten Sie ein Mail mit dem Link auf die Broschüre.

            Anrede

            Ich möchte...

            Nichts verpassen!

            Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie spannende News und Forschungserkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis.

            .